Wir kaufen & betreiben Technologie Unternehmen

Vinster.co ist eine Private Equity Unternehmung die Firmen mit softwarebasierten Geschäftsmodellen ganz oder teilweise aufkauft und diese langfristig operativ betreibt.

Wir helfen Ihnen ihr nächstes Projekt anzugehen.

Wir kaufen ihre Software-as-a-Service Unternehmung schnell und unkompliziert.

Warum? Weil wir sind zuerst Unternehmer, dann Investoren. Wir sichern Lebenswerke und führen diese fort.

Private Equity / Venture Capital

Komplizierte Deal Struktur
  • Anwälte und rechtlicher Aufwand
  • 6-9 monatiger Prozess
  • Verwässerung Eigenkapital
  • Investoren und Banker
  • Kosteneinsparungen, Unrealistische Ziele

Vinster.co

Flexible & Einfache Deal Struktur
  • Keine Anwälte und Fachjargon
  • 30 tägiger Prozess
  • Schutz Ihres Eigenkapitals
  • Keine externen Investoren involviert
  • Unternehmer die Ihre Probleme kennen

Vinster entstand aus unserer eigenen Erfahrung mit dem Verkauf unserer eigenfinanzierten Unternehmung, die wir in den letzten 5 Jahren aufgebaut haben. Als Unternehmer waren wir verblüfft über die Ineffizienz des Prozesses und das sinnlose Hin-und-Her bezüglich irrelevanter Details.

Wir dachten, dass es einen besseren Weg und eine bessere Erfahrung für Gründer geben muss. In Verbindung mit  illiquiden Exit-Märkten für Unternehmen mit weniger als 1 Million Umsatz und/oder EBITDA haben wir beschlossen, diese Möglichkeit zu nutzen und anderen Gründern zu helfen, ihr nächstes Projekt in Angriff zu nehmen, da sie sicher sein können, dass ihr Projekt ein Zuhause gefunden hat.

Wir schaffen Mehrwert

Wir folgen unserem kampferprobten Playbook, um Softwareunternehmen nachhaltig und profitabel wachsen zu lassen. Wir sind erfahrene Gründer, Vermarkter und Ingenieure.

Growth Marketing

Als Experten für SEO, PPC-Strategien und CRO-Best Practices vermarkten wir digitale Produkte nachhaltig.

Finanzielle Stabilität

Wir professionalisieren Finanzstrukturen, indem wir alle Prozesse auf unserer bewährten Plattform zusammenfassen.

INTERNATIONALE TÄTIGKEITEN

Wir nutzen unsere  globale & diverse Belegschaft um lokale , digitale Produkte zu internationalisieren.

Szenarien (wir passen gut zusammen, wenn...)

Venture Capital Softlandings

Sie haben Geld von Angel-Investoren und Risikokapitalgebern erhalten, konnten aber die Marktreife Ihres Produkts nicht erreichen oder Ihr Markt ist kleiner, als Sie ursprünglich dachten. Sie wollen einen Ausweg, der zu Ihnen, Ihren Investoren und Ihren Teammitgliedern passt.

Exits für Einzelunternehmer

Sie haben ein großartiges technisches Produkt gebaut, aber Ihnen fehlt das operative Know-how in den Bereichen Marketing & Finanzen, um Ihr Projekt wirklich zum Erfolg zu führen. Oder Sie wollen einfach einen anderen Weg einschlagen.

Skalierungsprobleme

Ihr Nebenprojekt ist größer geworden, als Sie erwartet haben, aber um es weiter auszubauen, müssten Sie ein ganzes Team einstellen, das nicht durch Ihre Cashflows getragen werden kann. Oder Ihr mit Risikokapital finanziertes Start-up hat es nie über die anfängliche Marktfähigkeit des Produkts hinaus geschafft.

Firmennachfolge

Sie haben Ihr Unternehmen mehr als 10 Jahre lang geführt und möchten sich mit einem beträchtlichen Betrag zur Ruhe setzen. Oder Ihr Unternehmen stagniert vielleicht, denn um es wieder auf Wachstumskurs zu bringen, wären große technische Investitionen erforderlich, die Sie nicht bereit sind zu tätigen.

Turn-Around Situationen

Ihr Unternehmen schrumpft aufgrund operativer Komplexität. Dennoch ist das Kerngeschäftsmodell noch intakt und ein Blick von außen ist nötig, um den Wachstumsmotor wieder anzuwerfen.

Captable Sanierung

Sie und Ihre Mitgründer haben unterschiedliche Ansichten über die Zukunft des Unternehmens und können keine Lösung für Ihre Probleme finden. Lassen Sie uns die Scheidung der Gründer schön, reibungslos und einfach gestalten. Oder Ihr Unternehmen hat Insolvenz angemeldet und braucht neue Investoren, die es übernehmen können.

Prozess

Nach der ersten Kontaktaufnahme per E-Mail führen wir in der Regel ein Zoom-Meeting mit interessierten Unternehmen durch, um herauszufinden, ob wir eine professionelle Vertrauensebene aufbauen können. Wir haben eine strikte „No a**hole“-Politik. Wenn wir einander nicht vertrauen können, sollten wir nicht miteinander ins Geschäft kommen. Wenn wir ein allgemeines Verständnis für Ihr Unternehmen/Projekt gefunden haben, unterzeichnen wir ein NDA und gehen zu den nächsten Schritten über.

Nach Unterzeichnung einer Geheimhaltungsvereinbarung bitten wir Sie, einige Fragen zu Ihrem Unternehmen zu beantworten und uns die wichtigsten Zahlen und KPIs mitzuteilen. Auf der Grundlage Ihrer Antworten und Zahlen unterbreiten wir Ihnen eine Absichtserklärung zum Kauf Ihres Projekts/Unternehmens, wenn es unseren Kriterien entspricht.

Während der Due-Diligence-Phase überprüfen wir alle Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Seien Sie darauf vorbereitet, dass wir während dieses Zeitraums Zugang zu Ihrem Unternehmen haben, da wir Ihr Unternehmen rechtlich, wirtschaftlich und technisch überprüfen.

Nach der Due-Diligence-Prüfung unterzeichnen wir den endgültigen Kaufvertrag, überweisen das Geld auf ein Treuhandkonto und geben es frei, sobald alle von uns erworbenen Vermögenswerte sicher übertragen sind.

Wir beabsichtigen, dafür zu sorgen, dass Sie 6 Monate nach dem Verkauf nichts mehr von uns hören (wenn Sie das nicht wollen). Innerhalb dieses Zeitraums sollte uns mit der Kapazität zur Verfügung stehen, auf die wir uns bei den Verhandlungen geeinigt haben, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.